Berichte aus dem Gemeinderat

6. Dezember 2018

Bericht aus dem Gemeinderat

Voranschlag 2019

Der Voranschlag 2019 lag in der Zeit vom 22.11.2018 bis 06.12.2018 zur öffentlichen Einsicht auf. Es wurden keine schriftlichen Einwände eingebracht. Der Voranschlag 2019 wurde vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.

    6. Dezember 2018

    Bericht aus dem Gemeinderat

    Bericht aus dem Prüfungsausschuss

    Der Bericht des Prüfungsausschusses über die unvermutete Gebarungsprüfung vom 19.11.2018 ergab keine Beanstandung und wurde vom Gemeinderat zur Kenntnis genommen.

      6. Dezember 2018

      Bericht aus dem Gemeinderat

      Bericht Bildungsgemeinderat und Jugendgemeinderat

      Der in der NÖ Gemeindeordnung vorgesehene Bericht des Bildungs- und Jugendgemeinderates wurde dem Gemeinderat zur Kenntnis gebracht.

        6.Dezember 2018

        Bericht aus dem Gemeinderat

        Verkauf der Liegenschaft 3871 Alt-Nagelberg, Hauptstraße 141 (Wolke 7)

        Es wurde der Verkauf der Liegenschaft 3871 Alt-Nagelberg, Hauptstraße 141 (Wolke 7) laut Bewertungsgutachten GBA Krems an Frau Dr. Dagmar Blum beschlossen.

          6. Dezember 2018

          Bericht aus dem Gemeinderat

          Wohnungsvergaben:

          Folgende freistehende Wohnung wurden vergeben:

          3871 Alt-Nagelberg, Danglsiedlung 154/5 an Frau Marianne Anibas,

          3871 Alt-Nagelberg, Danglsiedlung 172/7 an Herrn Michael Polt und

          3871 Alt-Nagelberg, Danglsiedlung 172/2 an Frau Mariella Rodinger

            6. Dezember 2018

            Bericht aus dem Gemeinderat

            Ankauf von Weihnachtsgeschenken

            Für div. Behörden und Institutionen wurden von Firma Apfelthaler Weihnachtsgeschenke im Wert von € 850,-- exkl. MwSt. angekauft.

              6. Dezember 2018

              Bericht aus dem Gemeinderat

              Mietvereinbarung zwischen Strabag AG und Marktgemeinde Brand-Nagelberg

              Firma Strabag AG hat für die Breitbandverlegung in unserem Gemeindegebiet ein Baubüro in den Räumlichkeiten der Liegenschaft 3871 Alt-Nagelberg, Hauptstraße 17 "Herrenhaus" angemietet.

                6. Dezember 2018

                Bericht aus dem Gemeinderat

                Außerordentliche Subventionen

                Trachtenkapelle Brand: € 1.000,-- Heizkostenzuschuss für das Musikheim zum Betrieb der Musikschule.

                Verein Kulturhaus Nagelberg: € 3.500,-- Betriebskostenzuschuss zur Aufrechterhaltung des Betriebes, um auch weiterhin allen Vereinen unserer Gemeinde die Möglichkeit zu Abhaltung ihrer Veranstaltungen zu gewährleisten.

                FVVV-Brand: € 300,-- Zuschuss für Sanierungsarbeiten am Spielplatz Brand

                Verein Volksheim Neu-Nagelberg: Dem Verein Volksheim Neu-Nagelberg wurde ein Betriebskostenzuschuss in Höhe von € 974,12 gewährt.

                  6. Dezember 2018

                  Bericht aus dem Gemeinderat

                  Vergabe der Subventionen an Kulturvereine und Institutionen

                  An unsere Kulturvereine und Institutionen wurde für das Jahr 2018 wieder Subventionen in Höhe von rund € 8.000,-- vergeben.
                  Den Kindergartenkindern von Brand und Alt-Nagelberg wurden anlässlich Nikolaus und Weihnachten ein Zuschuss von € 5,-- pro Kind gewährt.

                    6. Dezember 2018

                    Bericht aus dem Gemeinderat

                    Energieliefervereinbarung EVN

                    Mit der EVN Energievertriebs GmbH wurde eine neue Energieliefervereinbarung für Strom mit einer Laufzeit bis 31.12.2022 abgeschlossen.

                      6. Dezember 2018

                      Bericht aus dem Gemeinderat

                      Direktvereinbarung zwischen Kommunalkredit Austria AG und Marktgemeinde Brand-Nagelberg

                      Es wurde eine Direktvereinbarung mit der Kommunalkredit Austria AG über die Vermietung des POP Standortes in Alt-Nagelberg beschlossen.

                        6. Dezember 2018

                        Bericht aus dem Gemeinderat

                        Widmung und Entwidmung eines Grundstückes bzw. von Grundstückteilen in und aus dem öffentlichen Gut

                        In der KG Nagelberg wurden Grundstücksteile in und aus dem öffentlichen Gut gewidmet bzw. entwidmet.  

                          6. Dezember 2018

                          Bericht aus dem Gemeinderat

                          Vergabe von Planungsarbeiten für Umbauarbeiten am Bauhof

                          Die Planungsarbeiten für die am Bauhof geplanten Um- und Zubauarbeiten in Höhe von € 16.294,-- exkl. MwSt. wurden an das Architekturbüro DI Macho aus Gmünd vergeben.

                            6. Dezember 2018

                            Bericht aus dem Gemeinderat

                            Tourismus

                            Einschaltungen im Waldviertler Ferienwegweiser und im Waldviertler Freizeitjournal für 2019 wurden wieder in Auftrag gegeben.

                              6. Dezember 2018

                              Bericht aus dem Gemeinderat

                              Ankauf von Hydranten

                              Für den erforderlichen Austausch von veralteten Hydranten im Gemeindegebiet wurde der Ankauf beschlossen. Als erste Tranche wurden 9 Stück Hydranten von Firma Gratz & Böhm GmbH zu einem Preis von € 14.022,-- exkl. MwSt. angekauft.  

                                06. Dezember 2018

                                Bericht aus dem Gemeinderat

                                Resolution Schutzstatus Wolf

                                Der Gemeinderat hat einstimmig eine Resolution anlässlich Schutzstatus und Rückkehr des Wolfes an die Bundesregierung verabschiedet.

                                  6. Dezember 2018

                                  Bericht aus dem Gemeinderat

                                  Erhöhung der Mieten für die Benützung der Schuppen in Neu-Nagelberg

                                  Die Nutzungsentschädigung für die Schuppen in Neu-Nagelberg (gegenüber ehem. Schleifmühle) wurden von € 10,-- auf € 12,-- inkl. MwSt. pro Schuppen, mit einer zukünftigen Indexanpassung, angehoben.

                                    6. Dezember 2018

                                    Bericht aus dem Gemeinderat

                                    Nutzungsvereinbarung 3871 Alt-Nagelberg, Hauptstraße 17

                                    Es wurden drei Räumlichkeiten der Liegenschaft 3871 Alt-Nagelberg, Hauptstraße 17 "Herrenhaus", auf vorerst unbestimmte Zeit an Frau Doris Gatterwe vermietet.

                                      6. Dezember 2018

                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                      Winterdiensteinteilung und Entschädigung

                                      Die derzeit gültige Winterdienstregelung wurde überarbeitet und neu geregelt und vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.

                                        6. Dezember 2018

                                        Bericht aus dem Gemeinderat

                                        Einverständliche Auflösung eines Dienstverhältnisses

                                        Der Gemeinderat hat die einverständliche Auflösung eines Dienstverhältnisses beschlossen.

                                          6. Dezember 2018

                                          Bericht aus dem Gemeinderat

                                          Ankauf eines Baggers

                                          Aufgrund vermehrt erforderlicher Grabungsarbeiten wurde der Ankauf eines gebrauchten Baggers der Marke "Komatsu" samt Zubehör zu einem Preis von € 56.000,-- exkl. MwSt. von Firma Kuhn aus Eugendorf beschlossen.

                                            6. Dezember 2018

                                            Bericht aus dem Gemeinderat

                                            Auftragsvergabe über die Errichtung einer Containerüberdachung

                                            Für den neu aufgestellten WC-Container beim Friedhof Brand wurde bei Firma Eschelmüller GmbH eine Containerüberdachung in Auftrag gegeben. Die Kosten für unsere Gemeinde betragen € 1.144,-- exkl. MwSt.

                                              6. Dezember 2018

                                              Bericht aus dem Gemeinderat

                                              Ankauf einer Tauchpumpe für die FF-Steinbach

                                              Dem Ansuchen der FF Steinbach um Kostenübernahme für den Ankauf einer neuen Tauchpumpe in Höhe von € 1.400,-- exkl. MwSt. wurde stattgegeben.

                                                6. Dezember 2018

                                                Bericht aus dem Gemeinderat

                                                Vergabe von Spenglerarbeiten (Friedhofsmauer Brand)

                                                Für die neu errichtete Friedhofsmauer in Brand wurde zusätzlich eine Mauerabdeckung bei Firma Eschelmüller GmbH aus Litschau in Auftrag gegeben. Die Kosten betragen €3.890,-- exkl. MwSt.

                                                  6. Dezember 2018

                                                  Bericht aus dem Gemeinderat

                                                  Ankauf von Atemschutzgeräten für die FF-Brand

                                                  Dem Ansuchen der FF Brand um Kostenübernahme für den Ankauf von 6 neuen Atemschutzgeräten in Höhe von € 2.544,-- exkl. MwSt. wurde stattgegeben.

                                                    28. September 2018

                                                    Bericht aus dem Gemeinderat

                                                    Bericht aus dem Prüfungsausschuss
                                                    Der Bericht des Prüfungsausschusses über die angesagte Gebarungsprüfung vom 22.08.2018 ergab keine Beanstandung und wurde vom Gemeinderat zur Kenntnis genommen.

                                                    28. September 2018

                                                    Bericht aus dem Gemeinderat

                                                    Auftragsvergabe Vermessungsarbeiten KG Nagelberg (Gst. 45/1)
                                                    Zur Schaffung von Bauplätzen in der KG Nagelberg (Parzellierung) wurde der Auftrag zur Erstellung eines Teilungsplanes an das Vermessungsbüro DI Weissenböck-Morawek, Ingenieurkonsulent für Vermessungswesen in Gmünd vergeben. Die Kosten für unsere Gemeinde betragen € 5.337,00 exkl. MwSt.

                                                    28. September 2018

                                                    Bericht aus dem Gemeinderat

                                                    Projekt "Wohnen im Waldviertel" Projektphase IV 2019+
                                                    Der Gemeinderat hat den Ausstieg aus dem Projekt "Wohnen im Waldviertel" beschlossen.

                                                    28. September 2018

                                                    Bericht aus dem Gemeinderat

                                                    Freigabe von Bauland-Wohngebiet (Aufschließungszone BW-A5) in Alt-Nagelberg
                                                    Vom Gemeinderat wurde ein Parzellierungsvorschlag für 7 Bauplätze in der KG Nagelberg, Aufschließungszone (BW-A5) zur Bebauung freigegeben.

                                                    28. September 2018

                                                    Bericht aus dem Gemeinderat

                                                    Sole-Felsen-Bad-Vertragsverlängerung
                                                    Der Gemeinderat hat die Zustimmung zur Vertragsverlängerung zum bestehenden Betriebsführungsvertrag mit der Sole-Felsen-Bad Waldviertel GmbH erteilt

                                                    28. September 2018

                                                    Bericht aus dem Gemeinderat

                                                    Verlängerung eines Dienstverhältnisses
                                                    Das Dienstverhältnis von Herrn Michael Skarek zur Unterstützung des Bauhofs wurde bis 31.12.2018 einstimmig verlängert.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Ankauf von EDV-Ausstattung für Volksschule und Kindergärten

                                                      Für die Kindergärten in Alt-Nagelberg und Brand wurden der Ankauf von Notebooks und für die Volksschule eines PCs samt Monitor beschlossen. Zusätzlich werden für die Volksschule zur Unterstützung zwei Beamer samt Leinwand angekauft. Die Kosten betragen insgesamt € 5.718,-- exkl. MwSt.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Ankauf WC-Container für Friedhof Brand
                                                      Für den Friedhof Brand wurde beim Parkplatz zwischen Friedhof und ATSV-Brand die Errichtung eines öffentlichen WC mit Senkgrube beschlossen. Die Kosten für einen WC-Container betragen für unsere Gemeinde € 6.350,00 exkl. MwSt.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Ansuchen der FF-Steinbach um Kostenübernahme für Überprüfung der Atemschutzgeräte und Ankauf einer Wärmebildkamera
                                                      Dem Ansuchen der FF-Steinbach um Kostenübernahme für die Überprüfung der Atemschutzgeräte in Höhe von € 995,-- exkl. MwSt. sowie einer teilw. Kostenübernahme für den Ankauf einer Wärmebildkamera in Höhe von € 1.125,-- exkl. MwSt. wurde stattgegeben.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Übernahme der Kosten für die Übersetzung eines Tagebuches
                                                      Für die Publizierung eines in ungarischer Sprache geführten Tagebuches eines ungarisch-jüdischen Zwangsarbeiters, welcher in den Kriegsjahren in der Firma Stölzle arbeiten musste, werden anteilige Übersetzungskosten von € 1.600,-- in Zusammenarbeit mit dem Holocaust Center Budapest, übernommen.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Gewährung von Zahlungserleichterung
                                                      Liegenschaftseigentümern wurde die Stundung der Wasseranschlussabgabe und der Kanaleinmündungs-Ergänzungsabgabe gewährt.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Verlängerung des Dienstverhältnisses von Herrn Lukas Rosenauer
                                                      Das Dienstverhältnis von Herrn Lukas Rosenauer als Ferienbetreuer für die schulische Nachmittagsbetreuung wurde vom Gemeindevorstand bis zum Zeitpunkt der Anstellung bei der NÖ Familienland GmbH, längstens jedoch 6 Monate, verlängert.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Übernahme einer Bediensteten in ein unbefristetes Dienstverhältnis
                                                      Das befristete Dienstverhältnis von Frau Tanja Urbanek wurde einstimmig in ein unbefristetes Dienstverhältnis übergeleitet.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Änderung des Dienstvertrages mit VB Silvia Illetschek
                                                      Der bestehende Dienstvertrag von Frau Silvia Illetschek wurde bis Ende des Kindergartenjahres 2019/2020 von 20 auf 25 Wochenstunden erhöht.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Auftragsvergabe zu Neugestaltung der Gemeindehomepage
                                                      Der Auftrag zur Neugestaltung der im Jahr 2011 erstellten Gemeindehomepage wurde an Firma WVNET in Edelhof in Höhe von € 2.750,-- exkl. MwSt. vergeben.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Auftragsvergabe Vermessungsarbeiten KG Brand, Parkplatz (Friedhof)
                                                      Der Auftrag für die Erstellung eines Teilungsplanes für den Ankauf und der grundbücherlichen Durchführung des derzeit als Parkplatz benützten Grundstückes von Herrn Martin Wielander (zwischen Friedhof und ATSV Brand) wurde an die Vermessungskanzlei DI Weißenböck-Morawek aus Gmünd vergeben. Die Kosten für unsere Gemeinde betragen € 1.266,-- exkl. MwSt.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Übernahme der Kosten für die Erneuerung des Zunftbaumes
                                                      Für die Erneuerung des Zunftbaumes in Brand wurde die Übernahme der dafür anfallenden Kosten beschlossen.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Auftragsvergabe Wasserversorgungsanlage Brand-Nagelberg
                                                      Für die Wasserversorgungsanlage Brand-Nagelberg wurden auftrittsichere und rutschhemmende Podeste, Geländer und Aufstiegsleitern, sowie beim Tiefbehälter Brand eine neue Eingangstür, mit einem Gesamtbetrag von € 20.890,-- exkl. MwSt. bei der Firma Raiffeisenlager-Lagerhaus Gmünd-Vitis in Auftrag gegeben.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Widmung und Entwidmung von Grundstücken und Grundstückteilen in und aus dem öffentlichen Gut KG Brand, Nagelberg Steinbach und Finsternau aufgrund des Flur-bereinigungsverfahrens zwischen der Marktgemeinde Brand-Nagelberg und Kinky`sches Forstamt Burg Heidenreichstein GmbH & Co OG
                                                      In den KGs Brand, Nagelberg, Steinbach und Finsternau wurde aufgrund eines Flurbereinigungsverfahrens zwischen der Marktgemeinde Brand-Nagelberg und Kinsky'sches Forstamt aus Heidenreichstein Grundstücksteile dem öffentlichen Gut gewidmet sowie entwidmet.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Auftragsvergabe zur Errichtung der Friedhofmauer in Brand
                                                      Der Auftrag zur Erríchtung der Friedhofsmauer mit Hohlwandelementen wurde an Firma Talkner GmbH aus Heidenreichstein in Höhe von € 30.747,-- exkl. MwSt. vergeben.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Vergabe von Grabungsarbeiten zur Erlangung der wasserrechtlichen Bewilligung Mitterpocherteich I
                                                      Zur Erlangung der wasserrechtlichen Bewilligung für den Mitterpocherteich I wurde der Auftrag für die erforderlichen Grabarbeiten an Firma Talkner GmbH aus Heidenreichstein in Höhe von € 8.768,-- exkl. MwSt. vergeben.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Verpachtung Mitterpocherteich I
                                                      Der Mitterpocherteich sowie der Ortsteich "Schwelle" wurden auf die Dauer von 5 Jahren an den Verein Hobbyfischer Schwelle verpachtet.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Grundankauft in Brand
                                                      Der Gemeinderat hat aufgrund öffentlichen Interesses den Grundankauf von 2.020m² von Herrn Martin Wielander für das Grundstück in der KG Brand (Parkplatz zwischen Friedhof und Sportanlage) beschlossen.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Bestellung eines Datenschutzbeauftragten
                                                      Aufgrund der am 25.05.2018 in der EU in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung wurde vom Gemeinderat der Gemeindeverband für Aufgaben des Umweltschutzes im Bezirk Gmünd, Gewerbepark 1, 3945 Hoheneich mit der Koordination und Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung DSGVO) für die Marktgemeinde Brand-Nagelberg beauftragt.
                                                      Als externer Datenschutzbeauftragter wird gemäß Vorschlag des Gemeindeverbandes Herr Ing. Herbert Stadlmann, MSc., Gerweiser Straße 22, 3903 Echsenbach bestellt.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Wohnungsvergaben:
                                                      Folgende freistehende Wohungen wurden vergeben:

                                                      3871 Alt-Nagelberg, Danglsiedlung 136/6 an Herrn Marcel Macho und

                                                      3871 Alt-Nagelberg, Danglsiedlung 172/5 an Herrn Adrian Jürgen Willfurth

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Erneuerung der EDV-Ausstattung im Gemeindeamt
                                                      Aufgrund der bevorstehenden Softwareumstellung ist auch eine Erneuerung der EDV-Ausstattung im Gemeindeamt erforderlich. Der Auftrag zur Erneuerung wurde an Firma Gemdat in Korneuburg in Höhe von € 21.227,-- exkl. MwSt. vergeben.

                                                      6.Juli 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Aufhebung Pachtvertrag mit Frau Regina Mitter (Cafe-Restaurant Herrenhaus)
                                                      Dem Ansuchen von Frau Regina Mitter um vorzeitige Vertragsauflösung des dreijährigen Pachtvertrages für das Cafe-Restaurant Herrenhaus wird per 30.11.2018 stattgegeben.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Befristete Aufnahme von Bauhofmitarbeitern
                                                      Über das AMS (Aktion 20.000) wurde die befristete Aufnahme (18 Monate) von zwei Mitarbeitern für den Bauhof vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Ankauf von Fahrzeugen für den Bauhof und die Aktion "Essen auf Rädern"
                                                      Das seit 2006 im Einsatz stehende Bauhoffahrzeug der Marke Peugeot musste altersbedingt ersetzt werden. Zusätzlich wurde für die Aktion "Essen auf Rädern" ein weiteres Fahrzeug der gleichen Marke angekauft. Der Preis pro Fahrzeug beträgt € 9.730,-- exkl. MwSt.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Ankauf des Programms k5-EB
                                                      Aufgrund der neuen Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015 wurde zusätzlich zu dem mit Gemeinderatsbeschluss vom 01.12.2016 angekauften Programms k5 Finanz von Firma Gemdat, der Ankauf des Programms k5 Eröffnungsbilanz zu einem Preis von € 1.680,-- exkl. MwSt. beschlosssen.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Ansuchen der FF Brand um Kostenübernahme für Tragkraftspritze, Batterien und Winterreifen
                                                      Dem Ansuchen der FF-Brand um Kostenübernahme für eine Tragkraftspritze, Batterien und Winterreifen im Gesamtwert von € 10.438,39 wurde stattgegeben.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Löschung des Wiederkaufsrechtes für das Gst. 714/4, KG Steinbach
                                                      Die Löschung des Wiederkaufsrechtes für die Marktgemeinde Brand-Nagelberg, hinsichtlich der Liegenschaft EZ 307, Gst. 714/4, KG 07231 Steinbach, wurde von Gemeinderat einstimmig beschlossen.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Grundverkauf in Steinbach an Herrn Ableidinger Dominik, Steinbach 103
                                                      Der Gemeinderat hat dem Verkauf des in der KG Steinbach befindlichen Grundstückes 90/16 im Ausmaß von 931 m² zum einem Gesamtpreis von € 931,-- an Herrn Ableidlinger Dominik mehrstimmig zugestimmt.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Widmung und Entwidmung von Grundstücksteilen in und aus dem öffentlichen Gut, KG Steinbach (Gst 1059/2), KG Brand (Gst. 656/3) und KG Finsternau (Gst. 124/8)
                                                      In den Katastralgemeinden Steinbach, Brand und Finsternau wurden aufgrund von Neuvermessungen Grundstückteile dem öffentlichen Gut gewidmet sowie entwidmet.

                                                      13. März 2018

                                                      Bericht aus dem Gemeinderat

                                                      Bericht aus dem Prüfungsausschuss
                                                      Der Bericht des Prüfungsausschusses über die angesagte Gebarungsprüfung vom 26.02.2018 ergab keine Beanstandung und wurde vom Gemeinderat zur Kenntnis genommen.
                                                       

                                                        13. März 2018

                                                        Bericht aus dem Gemeinderat

                                                        Rechnungsabschluss 2017 und 1. Nachtragsvoranschlag 2018
                                                        Der Rechnungsabschluss 2017 und 1.Nachtragsvoranschlag 2018 lagen in der Zeit vom 22.02.2018 bis 08.03.2018 zur öffentlichen Einsicht auf. Es wurden keine schriftlichen Einwände eingebracht. Der Rechnungsabschluss 2017 sowie der 1.Nachtragsvoranschlag 2018 wurden vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. 

                                                        13. März 2018

                                                        Bericht aus dem Gemeinderat

                                                        Rechnungsabschluss 2017 und 1. Nachtragsvoranschlag 2018
                                                        Der Rechnungsabschluss 2017 und der 1. Nachtragsvoranschlag 2018 lagen in der Zeit vom 22.02.2018 bis 08.03.2018 zur öffentlichen Einsicht auf. Es wurden keine schriftlichen Einwände gebracht. Der Rechnungsabschluss 2017 sowie der 1. Nachtragsvoranschlag 2018 wurden vom Gemeinderat einstimmig beschlossen.

                                                         

                                                         

                                                        KONTAKT

                                                        Marktgemeinde Brand-Nagelberg
                                                        Hauptstrasse 117
                                                        3871 Alt-Nagelberg
                                                        Tel: +43(0)2859 7217
                                                        Fax: +43(0)2859 7217-17
                                                        Mail: info@brand-nagelberg.at

                                                        KONTAKT

                                                        Marktgemeinde Brand-Nagelberg
                                                        Hauptstrasse 117
                                                        3871 Alt-Nagelberg
                                                        Tel: +43(0)2859 7217
                                                        Fax: +43(0)2859 7217-17
                                                        Mail: info@brand-nagelberg.at